Registerkarten

SimtippViewerServerKunstLL-BlogVideosVehikelAnleitungARC

Dienstag, 5. Mai 2020

[SL Blog] - Exklusives Event von Adult Swim in Second Life: Einführung von Live-Video-Streamings in SL

Quelle: SL Brand Center
Linden Lab am 05.05.2020
um 8:43 AM PDT (17:43 Uhr MESZ)
- Blogübersetzung -

Seid mit unter den Ersten, die Live-Video-Streaming in Second Life bei einem exklusiven Screening-Event von Adult Swim erleben. Das Event findet diesen Freitag, den 8. Mai um 4 PM SLT (1:00 Uhr nachts MESZ) statt.

Seht euch zwei klassische Episoden und zwei brandneue unveröffentlichte Episoden aus der kommenden zweiten Staffel von "The Shivering Truth" an, bei diesem besonderen Ereignis, das inworld an einem neuen Veranstaltungsort stattfindet, der exklusiv für diese Vorführung geschaffen wurde.

Bei der Veranstaltung könnt ihr mit anderen Fans der Show und anderen speziellen Gästen chatten, während ihr die Show zum ersten Mal gemeinsam in der virtuellen Welt erlebt. Während und nach der Show werden auch kostenlose virtuelle Geschenke und Erinnerungsstücke in limitierter Auflage verteilt. Sucht einfach nach dem "Free Gifts"-Kiosk in der Nähe des Haupteingangs.


Die Veranstaltung ist auch die erste Medienpartnerschaft, die den neuen limitierten Second Life Viewer verwendet, mit dem Content-Ersteller und Unterhaltungsunternehmen Live-Video-Events an das Publikum der virtuellen Welt übertragen können. In Zukunft werdet ihr möglicherweise verschiedene neue Formen der Unterhaltung sehen, darunter Film- und Fernsehpremieren, Live-Konzerte und Künstler-/Fan-Treffen. Wir freuen uns sehr, mit Adult Swim beim Debüt dieser neuen Funktion zusammenzuarbeiten, die wir in den kommenden Wochen in die Hauptversion des Second Life Viewer integrieren wollen.

Teilnahme:
  1. Unabhängig davon, ob ihr neu bei Second Life seid oder wieder zurückkehrt, benötigt ihr einen speziellen Viewer, um den Live-Videostream von Adult Swim in Second Life zu sehen und an dieser Veranstaltung teilzunehmen. Ladet vor der Veranstaltung die brandneue limitierte Beta-Version des Second Life Viewers herunter, um sicherzustellen, dass ihr bereit seid. Bitte beachtet, dass andere Viewer während des Screening-Events nicht mit dem Live-Stream kompatibel sind!
  2. Meldet euch am Tag der Veranstaltung zuerst in Second Life an und teleportiert euch dann über diesen Link zum Veranstaltungsort. Der Veranstaltungsort öffnet bereits um 3:30 PM SLT (0:30 Uhr MESZ), kommt also früh, da die Anzahl der Sitzplätze extrem begrenzt ist!
  3. Ihr könnt nicht an der Veranstaltung teilnehmen? Kein Problem! Wenn ihr das erste Live-Streaming-Ereignis verpasst habt, versucht es erneut bei den stündlichen Wiederholungen der Show bis 9:00 PM (6:00 Uhr MESZ).

Weitere Informationen zur Veranstaltung findet ihr unter diesem Link.

Erstes Vorschauvideo:

Werft einen Blick darauf, wie der Veranstaltungsort aussieht, in diesem exklusiven "Vorschau"-Flug durch den Vorführbereich:



Wir sehen uns während der Show!

Die zweite Staffel von "The Shivering Truth" beginnt am 10. Mai um Mitternacht bei Adult Swim.

Quelle: Exclusive Adult Swim Second Life Event: Introducing Live Video Streaming in SL
.................................................................................................................

Anm.:
Nun beginnt Linden Lab auch für Second Life sich so ins Zeug zu legen, wie sie es zwei Jahre lang für Sansar gemacht haben. Ob sie damit in Second Life mehr Erfolg haben werden, wird sich zeigen. Allerdings ist es für SL nicht so schlimm, wenn es nicht klappt, da es aktuell an sich ziemlich gut läuft, auch ohne solche Events.

Und aktuell scheint die Zeit für virtuelle Unterhaltungsangebote genau richtig zu sein. Viele Leute sehnen sich bei den derzeitigen gesellschaftlichen Beschränkungen nach etwas Unterhaltung. Die kurze Show von Travis Scott in Fortnite zeigt das ziemlich deutlich. Die Hype-Welle zu diesem Event ist auch nach zwei Wochen im Web noch immer nicht abgeklungen.

Die Animationsserie "The Shivering Truth" läuft übrigens auch im deutschsprachigen Raum unter gleichem Namen am 7. Mai an. Und zwar bei TNT Comedy. Während in den USA am 10. Mai die zweite Staffel startet, wird bei uns erst mit Staffel 1 begonnen.

Was den CEF Spezial Viewer betrifft, ist jetzt klar, warum Linden Lab keine Release Notes erstellt hat. Man wollte der heutigen Ankündigung nicht vorgreifen. Oz sagte ja beim TPV-Treffen am letzten Freitag, dass dieser Viewer für einen Kunden bereitgestellt wurde.

Und als letzte Info noch der Hinweis, dass es nicht nur diese Ankündigung hier im SL-Blog gegeben hat, sondern Linden Lab hat das auch zeitgleich auf der eigenen Homepage als Pressemitteilung veröffentlicht.

Kommentare:

  1. Anidusa Carolina6. Mai 2020 um 08:47

    ...und auf Twitter, da hatte ich es gestern entdeckt.

    Ob man sich für sowas begeistern kann ist sicher sehr unterschiedlich. Ich persönlich fange damit gar nichts an, ich las das mit einem Schulterzucken.

    Dennoch wünsche ich mir das es viele Leute fasziniert. Ich kann mir nicht vorstellen, dass es dafür neue Anmeldungen gibt, aber die gibt es momentan ja sowieso wegen Corona. WEnn aber dadurch der Ruf von SL in der Welt der "Normalos" etwas besser wird, weg vom Schmuddelimage und der Annahme es sei ja "ein uraltes Spiel mit grausamer Grafik und sonderlich eckigen Avataren", dann hat sich das Event auf jeden Fall gelohnt und es darf gerne mehr in der Richtung geben!

    AntwortenLöschen
  2. Ob die ganzen Leute auch hierbleiben, wenn Corona abflacht bzw. hoffentlich besiegt ist, steht allerdings in den Sternen!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die ganzen Leute wahrscheinlich nicht. Aber ein paar werden sicher in SL hängenbleiben. Aus demselben Grund, der uns alle schon so viele Jahre hier hält.

      Dass zum Beispiel dieser Event hier oben auf Interesse außerhalb von Second Life stößt, sieht man daran, dass das Vorschauvideo von Adult Swim (Link)) über 18.000 mal angeklickt wurde, während das gleiche Video im Second Life Kanal (Link) nur etwas über 1.000 mal aufgerufen wurde.

      Löschen

Hinweis / Note
Aktuell können Kommentare nur mit einem Google Konto erstellt werden.
Currently, comments can only be created with a Google account.