Registerkarten

SimtippViewerServerKunstLL-BlogVideosVehikelAnleitungARC

Donnerstag, 3. Oktober 2019

Black Dragon Viewer 3.6.4 ist erschienen

Quelle: Black Dragon Viewer
Am 3. Oktober ist der Black Dragon Viewer 3.6.4 erschienen. Dass dieses Update nur drei Tage nach dem letzten nachgeschoben wird, liegt an einigen zurückgemeldeten Problemen mit Version 3.6.3. Vor allem die neu eingeführte Kopfanimation hat scheinbar auch bei anderen Nutzern zu verdrehten Hälsen geführt. Ich hatte darüber in meinem Beitrag zum vorherigen Update berichtet.

Leider hat Niran keine Möglichkeit gefunden, die ungewollte Kopfdrehung zu verhindern. Und so wurde die Kopfanimation mit Aktivitätsverfolgung wieder aus dem Viewer entfernt. Vielleicht findet er ja noch einen Weg, die vier Wochen Arbeit, die er in diese Funktion gesteckt hat, ohne Seiteneffekte in den Viewer einzubauen.

Ein weiteres Problem scheint die neue Funktion zum Ausrichten der Toolbar-Buttons verursacht zu haben. Zumindest bei anderen Nutzern. Bei mir funktionierte das so wie gedacht. Zum Glück hat hier Niran das Problem behoben und nicht die Funktion entfernt, denn ich bin mit der neuen Position meiner Buttons sehr zufrieden.

Und als letzter Fix wurde der Toolbar-Button von Facebook entfernt, der durch Änderungen von Linden Lab nicht mehr unterstützt wird. Abseits davon hat Niran auch den Discord-Kanal zum Viewer etwas erweitert. Es gibt jetzt einen Willkommensbereich mit einigen Erklärungen und einen FAQ-Bereich, in dem immer wieder gestellte Fragen zum Black Dragon bereits beantwortet sind.

Und auch heute gibt es ein Foto aus dem Discord-Kanal des Black Dragon. Diesmal von Black Dragon Fotoqueen Loverdag:

Erstellt von Loverdag / Quelle: Black Dragon Blog

>> Download Black Dragon 64-Bit
  • Der Hauptviewer ist der "BlackDragon_64x_AVX_3.6.4.exe".
  • Gibt es damit Probleme, dann den "BlackDragon_64x_3.6.4.exe" (ohne AVX) probieren.
  • Die 32-Bit Version des Black Dragon wurde irgendwann im September 2019 entfernt.

Weitere Links:

Quelle: Black Dragon 64x - Update 3.6.4 "Baking Dragon"

Kommentare:

  1. Sag mal, bügelst du die neue Version einfach drüber oder deinstallierst du die vorherige Version? Ich konnte dazu bisher nichts finden.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vorherige Versionen brauchen nicht deinstalliert zu werden da sowieso alles was benötigt wird im Viewer pack enthalten ist, das kann zwar im extremfall dazu führen das du unnötige datein im Viewer ordner hast, die sollten aber stets relativ klein sein (sofern es sich nicht um dll's handelt) und auch den Viewerbetrieb nicht beeinträchtigen, ausnahme hier sind Sprachdateien da der Viewer immer wenn vorhanden eine übersetzte Datei verwendet, das kann dazu führen das wenn ich die Übersetzung entfernt habe um Probleme zu verhindern du evtl noch die Übersetzung hast und so ein Fenster kaputt erscheint wenn es das eigentlich nicht wäre. Das sollte aber super selten sein und kann relativ leicht behoben werden in dem man tatsächlich vorher den Ordner einmal leert.

      Löschen
    2. Ich bügel die schon immer drüber. Eine saubere Neuinstallation gibt es beim Black Dragon in dem Sinne nicht, da der Viewer im Grunde nicht installiert wird. Die Download-Datei ist nur ein gepacktes Datei-Archiv, das in den Programmordner entpackt wird (so ähnlich wie eine ZIP-Datei).

      Sollte es aufgrund einer Änderung im Viewer notwendig sein, den Programmordner, den Cache und die Einstellungen vor der Installation zu löschen, dann schreibt das Niran direkt in seinen Blogpost zur neuen Version (und ich weise dann auch hier im Blog darauf hin). Das kam aber in den vergangenen sechs Jahren nur zwei oder drei Mal vor. Den Cache lösche ich aber trotzdem so zwei Mal im Jahr, wenn ich mit dem Laden von Texturen Probleme bekomme.

      Löschen
    3. *lol* Niran war 4 Minuten schneller.

      Löschen