Registerkarten

SimtippViewerServerKunstLL-BlogVideosVehikelAnleitungARC

Sonntag, 13. Oktober 2019

Halloween Spiel: Gators MC Halloween Maze

Heute verbinde ich meinen Simtipp mit einem Halloween-Spiel. Leider haben in diesem Jahr weder Pulse Games noch Octoberville ihre bekannten Halloween-Games am Start. Also habe ich mir etwas aus dem Destination Guide herausgesucht, das ich bisher noch nicht besucht habe.

Die Gators MC Region ist der Startpunkt zum Halloween Maze
Die Region "Gators MC World Wide" ist das ganze Jahr über ein SL-Motorradclub mit nettem Motorradkurs unten auf dem Simboden (siehe Foto oben). Außerdem befindet sich der "Hogs And Cart Wheels" Mainstore ebenfalls irgendwo zwischen der Strecke. Zu Halloween baut die Gators Gruppe dann immer ein Halloween-Spiel auf, das sich in vielen Skyboxen über der 30k Full-Region befindet. In diesem Jahr ist das Halloween Maze vom 6. Oktober bis zum 9. November 2019 geöffnet. Erstellt wurde es von HellBone Barbosa.

Das Haus am Landepunkt

Der Landepunkt ist vor einem Haus am höchsten Punkt der Motorradstrecke (erstes von den beiden Bildern oben). Man sollte dann in das Haus gehen und sich an der Wand per Klick das HUD geben lassen. Das zieht man mit "Hinzufügen" an. Dabei geht ein Fenster auf, das um eine Zustimmung zu einer Experience bittet. Dort sollte man auf "OK" oder "Yes" klicken (weiß nicht mehr genau, wie der Button beschriftet ist). Das HUD enthält zehn Begriffe von Gegenständen, die man im Verlauf der Besichtigung finden muss. Schafft man das, bekommt man am Ende eine Box mit zwei Geschenken.


Ist das HUD angelegt, läuft man durch die dunkle Tür. Die Experience sorgt dafür, dass man automatisch zur ersten Station teleportiert wird. Das ist ein relativ großes Labyrinth, dessen Wände mit Buchseiten tapeziert sind. In vielen Sackgassen des Labyrinths sind kleine Szenen zum Halloween-Thema aufgebaut. Ach so, schon unten an der ersten Tür sitzt eine schwarze Katze und erzählt im Chat alles wichtige zum Spiel und den zu suchenden Gegenständen. Diese Katze sitzt in jeder Szene. Daher sollte man etwas Englisch verstehen oder den Chattext in einem Translator übersetzen.


Hat man das Labyrinth geschafft, kommt man zum zentralen Punkt des Spiels (nächstes Bild). Auf einer schwebenden Insel in den Wolken stehen elf Bücher. Zehn Bücher führen zu verschiedenen Szenen. Für den Teleport einfach in das Buch hineinlaufen. Ist man in der Szene angekommen, gibt wieder die Katze einige Infos dazu und sagt meist im letzten Satz, welcher Gegenstand gesucht werden soll. Dieser Gegenstand ist auch einer der zehn Begriffe auf dem HUD. Hat man ihn gefunden, einfach anklicken und der entsprechende Begriff auf dem HUD wird durchgestrichen.

Die zentrale Plattform (rechts im Bild)
In allen Szenen (auch schon beim ersten Labyrinth) sind kleine Schockeffekte eingebaut. Man kann sich aber etwas darauf einstellen. Und zwar kommen immer dort, wo rote Blutflecken auf dem Boden sind, irgendwelche Monster herausgeschossen, sobald man mit dem Avatar näher herankommt.


Die versteckten Objekte sind bis auf eines relativ gut zu finden. Einige sind direkt sichtbar. Andere, wenn man mit der Kamera etwas herumzoomt. Oft liegt der Gegenstand am entferntesten Punkt vom Eintritt in die Szene. Ein Gegenstand (der "Lollipop") ist ziemlich fies versteckt. Ich hatte nach langer Suche dann Glück, weil eine Besucherin den Fundort im Chat verraten hat.



Jedes Mal, wenn man den Gegenstand in einer Szene gefunden hat, sollte man dann wieder durch das Buch zurück auf die zentrale Plattform laufen. Und dann ab durch die nächste Tür.



Hat man alle zehn Gegenstände auf seinem HUD ausgestrichen, geht man durch die elfte Tür, die mit "Exit" gekennzeichnet ist. Man kommt in einer kleinen Wohnung heraus, in der man sein Geschenk durch Anklicken abholen kann. Außerdem gibt es dort noch weitere Informationen zu Gators MC. Läuft man dann auch noch durch die geschlossene Tür, landet man wieder am Starpunkt vor dem großen Haus, wo auch mein Teleport hier unten hinführt.


Was genau man als Geschenk bekommt, verrate ich nicht. Nur soviel, dass bei mir eher der Spaß beim Absolvieren der Aufgaben im Vordergrund stand. Die Geschenke werden wohl in den Tiefen meines Inventars eingelagert.

Insgesamt fand ich das als Halloween-Spiel ganz nett gemacht. Ich war gut zwei Stunden beschäftigt, inklusive Fotos und ein paar Notizen machen.

>> Teleport zu Gators MC Annual Halloween Maze

Links:

Keine Kommentare:

Kommentar posten