Registerkarten

SimtippViewerServerKunstLL-BlogVideosVehikelAnleitungARC

Sonntag, 7. Februar 2021

Mole Day 2021 am 7. Februar in Second Life / Bay City

Quelle: Dakota Schwade / SL-Forum

Am Sonntag, den 7. Februar 2021, findet wieder der jährliche Mole Day in Second Life statt. Dieses Jahr zum zwölften Mal. Die kleine Feier läuft von 11:00 AM SLT bis 1:00 PM SLT (20:00 Uhr bis 22:00 Uhr MEZ).

Wie immer, wird der Ehrentag der Linden Lab Maulwürfe auf der Fairgrounds Region in Bay City durchgeführt. In dieser Mainland Stadt sind auch viele der Moles zu Hause. Organisiert wird die Party für die Moles seit 2010 von der Bay City Alliance.

Die Moles arbeiten im Auftrag des Linden Department of Public Works (LDPW) und sie gestalten sowohl die öffentlichen Bereiche der Mainland-Kontinente als auch viele weitere Linden Regionen. Seit Oktober 2018 sind viele der Moles auch in die Gestaltung von Bellisseria involviert. Und sie haben sich inzwischen mit ihrer kontinuierlichen Arbeit bei den neuen Linden Homes Regionen viel Anerkennung verschafft.

Andere Moles bauen wiederum die Straßen und Bahnstrecken auf dem Mainland, gestalten verschiedene Inseln im Linden Ozean und in der Blake Sea, kreieren Flüsse, Seen, Brücken, Skilifte und Abfahrtspisten, sowie Bahnhöfe, Rez-Stationen und vieles mehr. Ebenso haben sie verschiedene Gebäude auf den LDPW-Projektregionen von Bay City, Nautilus City und Horizons gebaut. Und schließlich helfen sie Linden Lab auch bei ihren Themen- und Spiele-Regionen, wie zum Beispiel dem Winter Wonderland, dem Kornfeld, PaleoQuest, Linden Realms und viele mehr.

Erkennbar sind die Moles daran, dass sie den SL-Nachnamen "Mole" tragen. Traditionell wird der Mole Day immer in der gleichen Woche wie der Groundhog Day durchgeführt. Letztes Jahr war es sogar am gleichen Tag. Das geht aber nur, wenn der Sonntag auf den 2. Februar fällt. Hier ein Screenshot von einem Event auf dem SL16B, bei dem viele Moles anwesend waren.

Gruppenfoto mit den Bellisseria Moles auf dem SL16B. / Bildquelle: SL4Live-TV
Es ist wahrscheinlich, dass sowohl ein paar Moles als auch einige Lindens beim Moles Day vorbeischauen werden. Der Bay City Post, der normalerweise die Ankündigungen zum Mole Day veröffentlicht (in diesem Jahr aber aus irgendeinem Grund nicht), hat die folgende, vom Groundhog Day abgeleitete Bauernregel aufgestellt:
"Es wird allgemein angenommen, dass ein Maulwurf, der am Mole Day seinen Schatten sieht, sowohl das erweiterte Beleuchtungsmodell als auch Schatten in seinem Viewer aktiviert hat."
Hier das kurze Programm zum Mole Day:
  • Um 11 AM SLT (20 Uhr MEZ) wird DJ GoSpeed Racer vom KONA Stream für eine Stunde auflegen.
  • Um 12 PM SLT (21 Uhr MEZ) gibt es dann ein Live-Konzert von Quartz, das ebenfalls eine Stunde dauert.

Für weitere Fragen zum Event, kann man Marianne McCann per E-Mail kontaktieren.

Ich habe heute kurz auf den Fairgrounds vorbeigeschaut. Ein bisschen ist für den Mole Day dekoriert worden. Ich finde vor allem das große Feld mit Klatschmohnblumen ganz reizvoll. Hier sind drei Fotos vom Event-Bereich:

   

Das kleine Foto unten rechts zeigt 4 von über 30 Tafeln, auf denen Orte zu sehen sind, die von den Moles in Second Life gestaltet wurden. Bei einem Klick auf ein Schild übergibt dieses die Landmarke zum gezeigten Ort.

>> Teleport zu den Bay City Fairgrounds

Links:

Keine Kommentare:

Kommentar posten