Registerkarten

SimtippViewerServerKunstLL-BlogVideosVehikelAnleitungARC

Montag, 22. Februar 2021

[SL Blog] - Musik am Montag: Interview mit Parker Static‑Riley

Music Mondays
Quelle: Second Life Official / Flickr

Tara Linden am 22.02.2021
um 10:06 AM PST (19:06 Uhr MEZ)

- Blogübersetzung -

Diese Woche präsentieren wir Parker Static‑Riley, die seit einem Jahrzehnt ein beeindruckendes und stilistisch breites Repertoire in Second Life singt.

Ihre Bühnenpräsenz ist herzig und erhebend, und sie ist auf vielen großen SL‑Events wie dem SLB Music Fest, der Music Faire und anderen aufgetreten.

Hört euch ihre Musik auf ihrem SoundCloud-Kanal an und findet weitere Informationen auf ihrer offiziellen Webseite.


F: Wann und wie hast du von Second Life gehört?

A: Ich hörte von Second Life im Jahr 2007... Ich kam zu SL und wusste, dass ich singen wollte, nachdem ich eine Folge von MTV's True Life über ein Mädchen gesehen hatte, das in SL unter dem Namen Keiko Takamura auftrat. Ich habe mich eingeloggt und wie viele andere war ich auf der Welcome Island sehr verwirrt. Ich loggte mich aus und bin 1,5 Jahre lang nicht zurückgekommen. Ich kam zurück, nachdem ich eine Wiederholung dieser Episode gesehen hatte, dieses Mal mit etwas mehr Geduld. Lol! Hier bin ich nun!


F: Was hat dich anfangs zur Musik gebracht?

A: Im RL bin ich in einer Familie von Sängern aufgewachsen... Ehrlich, jeder in meiner Familie singt. Singen war für mich also ein normaler Teil des Lebens. Als ich meine Leidenschaft für die Musik wirklich entdeckte, war ich vier Jahre alt und sang Lieder im Chor. Musik ist meine Leidenschaft, sie ist einfach ein großer Teil von mir.

Parker Static-Riley im BBW Heaven Beach Club

F: Wer sind einige deiner Lieblingsmusiker?

A: Um nur ein paar zu nennen und in keiner bestimmten Reihenfolge... Bruno Mars, Stevie Wonder, Adele, Beyoncé, Celine Dion und Whitney Houston.


F: Wenn du für einen beliebigen Musiker oder eine beliebige Gruppe eröffnen könntest, wer wäre das?

A: Stevie Wonder, weil er eine der wenigen Legenden der Musik ist, die noch lebt, und einer der größten Musiker aller Zeiten.


F: Was sind deine liebsten Musikgenres?

A: Ich liebe sie ALLE, aber da ich aus Nashville komme, haben Country, Gospel, Soul und R&B einen besonderen Platz in meinem Herzen. Bei meinen Auftritten decke ich jedoch alle Genres ab.


F: Was ist für dich der wichtigste Aspekt der SL-Musik-Community?

A: Second Life ist eine wunderbare Plattform, die es uns ermöglicht, Menschen auf der ganzen Welt zu treffen und mit unseren Liedern zu berühren. Für mich ist es die Möglichkeit, die Leute zum FÜHLEN zu bringen. Ob es nun Glück, Traurigkeit, eine Erinnerung aus der Kindheit oder Lachen über meine Albernheit ist. Solange sie etwas FÜHLEN, ist das für mich in Ordnung.

Vielen Dank, Parker!

Wenn ihr, oder jemand den ihr kennt, Inhalte für Musik am Montag einreichen möchtet, dann füllt bitte dieses Formular aus.

Quelle: Music Mondays: An Interview With Parker Static-Riley

Keine Kommentare:

Kommentar posten