Registerkarten

SimtippViewerServerKunstLL-BlogVideosVehikelAnleitungARC

Freitag, 19. Februar 2021

Simtipp: Poison Rouge

Heute gibt es mal wieder einen Shop mit Erlebnislandschaft drumherum. Eigentlich dachte ich, das sei eine normale Region, da ich über ein Foto von Séb darauf aufmerksam wurde. Und der macht für gewöhnlich keine Fotos von Shop-Regionen. Da aber die Landschaft von Busta (badboyhi) gestaltet wurde und die beiden sich scheinbar kennen, war das wohl ein "schaut mal was Busta gemacht hat".

"Poison Rouge" ist keine vollständige Region, sondern etwas mehr als eine halbe Full-Region mit 30k Prim-Upgrade und Einstufung "Adult". Owner der Parzelle und des Shops ist Shena Neox. Der Shop bietet Kleidung und Avatar-Zubehör an. Wie sie schreibt, zu 100% aus Mesh. Auf der Region sind die Produkte in verschiedenen Gebäuden untergebracht, die zusammen ein Karree um einen kleinen Park bilden.

Shena Neox hat auch bis vor zwei Jahren das Versus SL Magazine produziert und veröffentlicht. Vielleicht ist ihr das inzwischen neben dem Shop zu viel Stress geworden.

Der Landepunkt ist auf einem großen Platz, der sich innerhalb des Shop-Karrees befindet. In der Nähe ist ein kleiner Holzschuppen mit einem Yardsale oder etwas in der Art. Dort findet man auch Infos und Links zum Shop.

Durchzogen wird der Shop-Bereich von zwei Wasserkanälen mit mehreren Brücken. An einem Ende der Kanäle ist ein Hafen mit Fischer- und Segelbooten sowie einem Leuchtturm auf einer Insel. Am anderen Ende ist eine lange Bergkette aus Sim-Terrain, die als Regionsteiler zur Nachbarparzelle fungiert. Busta hat dort einige Wasserfälle und etwas Dekoration platziert. Dennoch ist dieser grüne Simboden-Berg aus meiner Sicht das einzige Manko an der Landschaft. Es passt nicht so richtig zum Rest.

Der erwähnte Rest ist dann aber sehenswerte Gestaltung im Busta-Style. Eine gute Mischung aus Natur, Gebäuden, Dekoration und Tieren. Vor allem beim Anordnen von Pflanzen hat Busta ein feines Händchen, wie in dem kleinen Beet auf meinem nächsten Foto zu sehen ist.

Der Shop-Bereich nimmt etwa zwei Drittel der halben Full-Region ein. Das andere Drittel wird zum einen von einem Bahnhof mit Zug und zum anderen von einem schönen Park mit Café belegt. Wobei das Café innen ein wenig so aussieht als wären dort bei der Gestaltung die Prims ausgegangen.

Das vorgegebene Windlight sieht gut aus und erzeugt ein angenehmes Licht. Ich habe mir das gleich mal als EEP-Objekt in mein Inventar gespeichert. Ein Sim-Surround gibt es nicht, aber eine animierte Strömung im Wasser entlang der Küste.

Es gab mal eine Zeit, in der haben sehr viele SL-Shops ihre inworld Präsenz aufgegeben und nur noch auf dem Marketplace verkauft. Seit einiger Zeit ist der Trend genau anders herum. Viele Shops sind bemüht, ihren Kunden ein schönes Shopping-Erlebnis anzubieten. Und immer mehr Labels legen wert darauf, dass ihr Shop in einer Umgebung steht, die man gerne aufsucht. Dieser Trend kann aus meiner Sicht gerne so weitergehen.

>> Teleport zu Poison Rouge

Links:

Keine Kommentare:

Kommentar posten