Registerkarten

SimtippViewerServerKunstLL-BlogVideosVehikelAnleitungARC

Sonntag, 15. März 2020

Freebie: Jaguar XJ13 V12 von Elle et Lui

Heute habe ich Quickie-Tag. Die ganzen Geschehnisse rund um Corona lähmen mich irgendwie. Ich wollte das eigentlich soweit es geht nicht so an mich ran lassen. Aber was zur Zeit alles abgeht, hat schon fast Züge eines Endzeit-Thrillers. Und da ich morgen leider wieder zur Arbeit muss, weil es in Hessen noch keine anders lautende Regelung gibt, mache ich mir schon irgendwie ein paar Gedanken.


Nun aber zu meinem ersten Quickie. Vor einigen Tagen hatte Annie Brightstar auf Twitter ein Freebie vorgestellt. Der Link verweist auf einen kurzen Beitrag im London City Blog. Der Shop "Elle et Lui" auf der London Region hat im Eingang einen Vendor stehen, an dem man für 1 L$ einen Jaguar XJ13 V12 bekommt. Der Linden Dollar wird nach dem Kauf wieder zurückerstattet.

Links der Vendor für den Jaguar, rechts gibt es je eine Sonnenbrille für Damen und Herren.
Neben dem Vehikel gibt es auch noch eine coole Sonnenbrille für Sie und Ihn, beide mit HUD zur Größenanpassung. Die blaue Tüte ist für Herren, die bunte für Damen (siehe Foto oben).

Der Jaguar sieht einerseits wirklich geil aus, andererseits sieht man viele kleine Macken, wenn man sehr genau hinschaut. Aber unterm Strich ist das ein gutes Freebie. Es hat 77 Prims Land Impact und als Fahrskript ist das übliche Menü von der Stange eingebaut, mit dem sich das Vehikel aber vielseitig anpassen lässt. Ich empfehle zum Beispiel die Lenkung (Steering) auf einen Wert von 2,5 bis 3,0 einzustellen, dann zuckt der Wagen beim Lenken nicht so nervös.

Der Motor sieht ziemlich gut aus.
Es gibt zwei verschiedene Jaguars, einen für Damen und einen für Herren. Optisch sind die gleich, doch der für Damen ist etwas kleiner. Ebenso gibt es zwei unterschiedliche HUDs zum Fahrzeug (v1 und v2). Die habe ich mir gar nicht angesehen, denn man kann den Jaguar auch ohne HUD fahren.


Etwas merkwürdig finde ich, dass die Damen-Version Copy, aber die Herren‑Version NoCopy ist. Also sollte man bei der Herren-Version aufpassen, wo man aus dem Wagen aussteigt. Am besten auf einem zum Rezzen freigegebenen Bereich, damit das Vehikel nicht sofort ins Inventar zurückgeschickt wird und man es mit der Maus manuell einsammeln kann.


Die einzige Werbung auf der Karosserie ist ein kleines, fast unauffälliges Banner auf dem Heck des Wagens (siehe Foto oben). Das stört kaum und man fährt nicht als Litfaßsäule durch die Gegend.

Hier noch der Teleport zum Shop, der soweit ich das sehen konnte, nur Mesh Damenkleidung anbietet.

>> Teleport zu "Elle et Lui"

Link:

Keine Kommentare:

Kommentar posten