Registerkarten

SimtippViewerServerKunstLL-BlogVideosVehikelAnleitungARC

Mittwoch, 11. März 2020

Simtipp: Tuscany (Mystical Rentals)

Heute gibt es mal überwiegend Panoramaaufnahmen, denn um die fünf toskanischen Regionen von "Mystical Rentals" detailliert zu erkunden, braucht man wohl einen ganzen Tag. Ich habe aus Zeitgründen die Details weggelassen und nur versucht, die Atmosphäre dieser Regionen einzufangen.


Mystical Rentals ist ein Estate Betreiber, der seine fünf zusammenhängenden Regionen nach dem Vorbild eines toskanischen Dorfs nachempfunden hat. Und das fast im Maßstab 1:1. Die Betreiber bieten auch noch einzelne Regionen und verschiedene Parzellen auf dem Mainland an, aber das Toskana Projekt ist sicher das aktuell ansehnlichste.



Aktuell ist es ja nicht möglich, die reale Toskana Gegend in Italien zu besuchen, dank diesem Corona Mist. Dieser Verbund von Regionen in Second Life bringt das Flair dieses Landstrichs aus Mittelitalien aber auch ganz gut rüber. Und das, obwohl wenig mit hochqualitativen Mesh‑Objekten gebaut wurde, sondern mehr mit traditionellen Prims.



Eigentlich heißen nur die Wohnregionen "Tuscany". Aber da eben der gleichnamige RL-Landstrich nachempfunden wurde, nenne ich auch meinen Simtipp so. Der Landepunkt ist auf einer großen grünen Wiese auf der Region "Lands". Dort findet man im Bahnhof auch alle Informationen zu freien Häusern und Parzellen.



Alle fünf Regionen wurden von Sandro Halasy gestaltet. Ob das auch der Owner des Estates ist, habe ich nicht herausgefunden. Sandro war während meiner Besichtigung durchgehend in knapp 3.000 Meter Höhe, vermutlich mit einer ganzen Reihe von Bots. Denn alle grünen Punkte in der Minimap haben sich für knapp zwei Stunden nicht bewegt.



Die Region mit dem Landepunkt auf der Wiese ist eine Full-Region mit moderater Einstufung. Bei den anderen Regionen habe ich nicht nachgesehen, welcher Typ das ist. Im Infobalken waren sie aber alle mit der Einstufung Moderat gekennzeichnet.



Wenn man solche Panoramafotos machen will, wie ich sie hier zeige, sollte man die Sichtweite auf mindestens 512 Meter einstellen. Besser sind 800 Meter, denn an den Regionsrändern wird sonst das Sim-Surround auf der gegenüberliegenden Seite nicht mehr angezeigt.



Ich habe mit meinem Besuch nur an der Oberfläche gekratzt. Die drei Regionen im Westen des Estate sind sehr umfangreich bebaut. Zum Beispiel gibt es auf "Tuscany 3" ein komplettes Dorf mit vielen Straßen und auf "Tuscany 2" wurden die Häuser alle in einen Berghang gebaut. Dort führt auch eine Seilbahn hinauf.



Rund um alle Regionen kreisen Texturwolken auf einer transparenten Zylinderfläche. Manchmal kommen diese Wolken ganz gut, manchmal waren sie bei mir in Verbindung mit dem Alpha Glitch durch Bäume hindurch sichtbar. Das Windlight habe ich selbst ausgewählt, da auf der "Lands" Region nur der SL Standard-Mittag eingestellt war. Für die Toskana braucht man etwas, das die Farben stärker hervorhebt.


Am Anfang war ich skeptisch, ob diese Regionen überhaupt für einen Simtipp geeignet sind. Je länger ich alles erkundet habe, desto besser hat es mir gefallen. Alle Straßen und allgemeinen Gebäude auf den fünf Regionen sind öffentlich, so dass man viel Raum zum Besichtigen hat.

>> Teleport zur Tuscany Mystical Rentals Hauptregion

Links:

Keine Kommentare:

Kommentar posten