Registerkarten

SimtippViewerServerKunstLL-BlogVideosVehikelAnleitungARC

Montag, 30. März 2020

Simtipp: The Beguiled: Art Gallery and Studio

Heute wird es ziemlich bunt und verträumt. "The Beguiled: Art Gallery and Studio" ist eine komplette Full-Region auf dem Mainland. Aufmerksam darauf wurde ich gestern durch diesen Hinweis von Annie Brightstar und dem zugehörigen Blogpost von Veyot auf Tumblr.


Warum ich bis heute dieses unglaubliche Stück Mainland noch nicht kannte, ist mir ein Rätsel. Auf Flickr habe ich dazu eben Fotos gefunden, die bereits 2012 hochgeladen wurden, wie zum Beispiel dieser hier von Michiel Bechir. Geografisch liegt "The Beguiled" auf dem Kontinent Jeogeot, südlich von Bellisseria. Man könnte also vom eigenen Linden Home mit Boot und Auto fast direkt bis an das Grundstück heranfahren.



Da ich heute ein paar Fotos mehr habe, gibt es auch mal einen Dreierpack ohne Text zwischendurch. Ich hätte auch noch eine Stunde weiter fotografieren können, da man beim Herumlaufen auf dieser Region immer wieder fantastische Motive und Perspektiven auf den Bildschirm bekommt.


Viel herausgefunden über die Geschichte dieser Region habe ich nicht. Ownerin ist Jilla Lamar, die in ihrem Profil aber nicht viele Informationen preisgibt. Auf Flickr musste ich ziemlich lange suchen, bis ich ihren Fotostream gefunden habe. Denn der heißt Gallery Beguiled (nicht zu verwechseln mit der Flickr-Gruppe Beguiled at Kakapo). Den Flickr-Account hat Jilla erst vor einem Jahr angelegt.


 

Auf ihrer Flickr-Seite schreibt Jilla das Folgende:
Ich bin ein leidenschaftlicher Kunstliebhaber.

Das heißt, ich bin Jilla Lamar in Second Life (und MRD in RL). Ich besitze eine wunderschöne Region auf Kakapo namens "The Beguiled", die speziell für Künstler und Fotografen erstellt wurde. Früher und selbst jetzt (ich bin seit 13 Jahren in SL und seit 12 Jahren auf der Kakapo-Sim), ist es äußerst schwierig, eine Region zu finden, auf der man seine eigenen Gegenstände für ein Foto-Shooting rezzen kann. Also habe ich beschlossen, einen Ort zu schaffen, an dem Künstler, Fotografen und Kunstliebhaber ihre Szenen auf meiner Sim erstellen oder die bereits im Studio bereitgestellten Szenen verwenden können.

Es gibt unzählige Vignetten auf der gesamten Region, ein riesiges Studio mit Hunderten von Kulissen und vielen vorinstallierten Szenen und Räumen, in denen ihr eure eigene große Galerie voller "betörender" Kunst erstellen könnt. Die Beguiled-Region ist auch für Liebende und Freunde gedacht, die den Sim erkunden wollen, um zu entspannen, zu tanzen und Spiele zu spielen, einschließlich Greedy im Turm.

Besucht die Beguiled Art Gallery, den Kristallpalast, die Schmetterlingshöhle, den Tanzpavillon, das Schachplateau und viele andere besondere Orte auf der gesamten Region. Achtet darauf, im Mitternachtsmodus zu erkunden. Es ist absolut magisch.

Seid inspiriert. Bleibt eine Weile.


Ich habe meine Fotos nicht im Nachtmodus geschossen. Als ich ankam, war mal wieder SL Standardmittag. Also habe ich ein anderes Windlight eingestellt, das die Farben dieser fantasievollen Gestaltung noch etwas stärker hervorhebt.



Der Landepunkt ist in einem offenen Pavillon in der Mitte eines großen Fantasy-Gartens. Es gibt viele bunte Blumen und Bäume. In einem kleinen Bereich regnet es sehr stark. Die beiden Fotos hier über diesem Absatz sind aus der Regenzone. Das sieht man aber nur, wenn man die Fotos in groß ansieht. (Oder noch größer über die Links hier und hier.)


Es gibt drei große Gebäude. In einem ist eine 2D- und 3D-Ausstellung. Die ausgestellten Bilder sind alle von Jilla selbst erstellt worden. Die 3D-Skulpturen sind von unterschiedlichen Künstlern. Mehrere davon von Mistero Hifeng und Bryn Oh. Das zweite Gebäude enthält die von Jilla angesprochenen Szenen für Fotokulissen. Eine Reihe dieser Szenen sind auf dem Foto oben zu sehen. Und das dritte Gebäude ist ein riesiges Treibhaus mit einer traumhaften Dekoration. Dieses Glashaus hatte ich schon weiter oben als Dreierpack gezeigt. Hier nun drei Fotos aus der Bilder- und Skulpturen-Ausstellung.


 

Im Freien gibt es viele Wege, die man ablaufen kann. Und jeder Weg bietet ebenfalls irgendein optisches Highlight. Man trifft zwar auch auf einige Alpha-Überlagerungen. Aber das ist auf einer Region, die auch Pflanzen aus der Vormesh-Ära enthält, zu verschmerzen. Dafür gibt es auf dieser Region kein Textur-Thrashing. Texturen, die einmal geladen wurden, bleiben dann auch scharf.


The Beguiled: Art Gallery and Studio ist eine der schönsten Mainland-Regionen, die ich bisher gesehen habe. An diesem Ort kann man genauso träumen wie auch eine große Sammlung von Exponaten besichtigen. Wer wegen den Corona-Einschränkungen zu wenig den RL-Frühling genießen kann, sollte sich eine Ladung frischer Farben auf dieser Region holen. :)

>> Teleport zu The Beguiled: Art Gallery and Studio

Links:

Keine Kommentare:

Kommentar posten