Registerkarten

SimtippViewerServerKunstLL-BlogVideosVehikelAnleitungARC

Dienstag, 10. März 2020

Simtipp: Devin's Eye - (März 2020)

Heute gibt es einen Quicktipp, weil ich mit dem Hullaba Zoo Event zu viel Zeit verbrannt habe. Auf Flickr habe ich in den letzten Tagen auf mehreren Fotos gesehen, dass Roy und Ally Mildor ihre Region "Devin's Eye" etwas umgebaut haben. Also habe ich mir das kurz angesehen.


Die Region von Roy und Ally hat zwei unterschiedliche Landschaften, eine auf dem Simboden und eine in 2.500 Meter Höhe. Ich habe bereits zwei Mal darüber in meinem Blog etwas geschrieben. Zuerst 2017 als die Region noch Devin 2 genannt wurde. Und dann noch einmal 2018. Da habe ich dann Fotos von beiden Landschaften gezeigt.



Heute war ich nur auf dem Simboden, auf dem es ein Frühlingsupdate der bisherigen Landschaft gegeben hat. Außerdem wurden auch mehrere Gebäude ausgetauscht und das Terraforming etwas verändert. Wer Devin's Eye in diesem Jahr noch nicht besucht hat, wird auf jeden Fall viel Neues zu erkunden haben.


Devin's Eye ist eine Homestead-Region mit moderater Einstufung. Owner ist Roy Mildor, der die Region zusammen mit seiner Partnerin Ally Mildor (ally.daysleeper) bewohnt.



Das vorgegebene Windlight ist eine helle Sommereinstellung mit zarten, orangefarbenen Wolken. Es ist für Fotos sehr gut geeignet, da es selbst im Schatten alle Szenen noch hervorragend ausleuchtet.


Einen komplett einheitlichen Stil hat die Landschaft nicht. Roy hat einfach mehrere, leicht trashige Szenen in einer schönen Natur zusammengestellt. Es gibt verschiedene Bereiche mit unterschiedlichem Ambiente. Mit trashig meine ich so Dinge wie ein Bootswrack, einen alten, schmutzigen Wohnwagen oder das rote zerstörte Flugzeug, das als Unterschlupf dient.



Es gibt viele kleine Spots mit Schildern, auf denen ein tanzendes Paar zu sehen ist. Das sind Animationsmenüs mit verschiedenen Tänzen. Irgendwo an einem kleinen Hang befindet sich auch ein Teleport‑Schild, das zur Plattform mit der Wüstenlandschaft führt.


In der Land-Info steht, dass sich auch der Mainstore "Top Striker" auf der Region befindet. Auf dem Simboden habe ich ihn allerdings nicht gesehen.

Insgesamt eine gelungene Landschaft aus Natur und einigen Szenen, die man besichtigen und untersuchen kann. Die Häuser dürften alle öffentlich zugänglich sein. Und die vielen bunten Blumen lassen Vorfreude auf den nahenden Frühling aufkommen.

>> Teleport zu Devin's Eye

Links:

Kommentare:

  1. Meine Güte wie ausführlich Maddy... für NIX... wir waren da, um das alles selbst zu überprüfen, denn Devins Eye ist gerade Streitthema der deutschen Community... was fanden wir ? Scripten VERBOTEN (wie vor 10 Jahren), fliegen verboten (sinnlos), normales Design ohne highlights.... jeder kann das besser, ÜBERALL tipjars, die um donations betteln ( sehr mitleiderregend), die bekannte Mildor Wüstenlandschaft - VERSCHWUNDEN, es gibt sie nicht mehr... also hör auf mit Märchen... Beweise und Fotos auf Second Life schönste Orte auf FB (lohnt sich vielleicht doch, sich da mal anzumelden Maddy und überleg Dir gut, wen Du bewirbst... Herzliche Grüße Nida.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich bewerbe hier niemanden. Ich zeige Fotos von Regionen, die mir gefallen. Das mache ich jetzt schon seit neun Jahren hier im Blog und das werde ich sicher nicht ändern, weil es einem Leser nicht passt. Mein Tipp: Meide einfach meinen Blog. Und Facebook ist sicher die letzte Plattform im Internet, auf der ich mich anmelden würde.

      Löschen
    2. Wenn Dir das wirklich gefällt, dann solltest Du Pause machen, durchatmen und Dinge betrachten, die es wert sind, die sind nicht so laut und egozentrisch, aber dafür lohnen sie...

      Löschen
    3. Auch das werde ich sicher nicht tun.
      Nochmal mein Tipp: Meide einfach meinen Blog.

      Löschen
  2. Maddy, ich hab mit Vergnügen deinen Blog gelesen und finde auch deine Bilder richtig toll. Muss dich aber leider berichtigen, als ich umgebaut habe wurde die obere Wüsten sim abgebaut - gibt es also nicht mehr! Habe aber unten dafür umso schöner gestaltet da ich jetzt mehr prims zur Verfügung hatte.

    Also vielen lieben Dank nochmal für deinen Besuch und den tollen Blog.
    Werde ich gleich mal auf FB teilen :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Okay, dass mit der Wüstenlandschaft habe ich nur vermutet, ohne nachzusehen. Ich war zuletzt kurz vor Weihnachten dort und da war sie noch da. Wohin führt denn dann das Teleport-Schild auf dem Boden?

      Löschen