Registerkarten

SimtippViewerServerKunstLL-BlogVideosVehikelAnleitungARC

Montag, 30. März 2020

[SL Blog] - Second Life Destinations: Citta Bhavana

Quelle: Second Life / YouTube
Linden Lab am 30.03.2020
um 10:11 AM PDT (19:11 Uhr MESZ)
- Blogübersetzung -


Das "Second Life Destinations"-Video in dieser Woche besucht Citta Bhavana, einen Ashram von Chraeloos Aristotelous.

Citta Bhavana, was auf Sanskrit "Herz/Geist kultivieren" bedeutet, ist ein friedlicher Ashram für Meditation, Yoga, Diskussion, Philosophie, Spiritualität, Musik und Kunst. Es zeigt auch Lehren aus Asien (Indien, Japan, China, Buddhismus, Hinduismus, Taoismus) und Afrika. Es wurde ursprünglich 2014 mit Hilfe von Sunshine Szavanna, Rhiannon Dragoone und Swami Luminos eröffnet.

"Wir wollten einen Ort, an dem alle zusammenkommen können, um zu reden und die Philosophien des anderen kennenzulernen", sagt Aristotelous. "Die Menschen wollen in der Lage sein, von allen zu lernen - Herz und Verstand miteinander verbinden. Wir neigen dazu zu meditieren, wenn wir denken, dass wir es brauchen - aber eigentlich sollten wir jeden Tag meditieren."

Die Teilnehmer kommen aus der ganzen Welt und mit verschiedenen Überzeugungen und Hintergründen, teilen jedoch den gemeinsamen Wunsch, sich auf respektvolle und aufgeschlossene Weise zu verbinden.

Der Veranstaltungsort bietet geführte Meditationen und Unterweisungen, Yoga-Sitzungen, philosophische und wissenschaftliche Diskussionen, Tänze und Live-Musik, sowie Poesie- und Erzählveranstaltungen.

Diese verbindenden und beruhigenden sozialen Erfahrungen sind in diesen schwierigen Zeiten wichtiger denn je, sagt Aristotelous.



"Die Menschen sind plötzlich isoliert, so wie viele chronisch kranke Menschen ihr ganzes Leben lang isoliert waren", fügt sie hinzu. "Es ist eine Art Erwachen für einen Großteil der Bevölkerung."

Laut Aristotelous liegt das Hauptaugenmerk des Veranstaltungsortes darauf, Diskussionen und Veranstaltungen für Menschen aller Ausprägungen und Fähigkeiten zugänglich zu machen.

"Second Life bietet Erreichbarkeit. Es bietet auch eine Community. In Second Life könnt ihr so verkörpert sein, wie ihr es möchtet", fügt sie hinzu. "Die Menschen, die Videospiele als Trennung von sich selbst empfinden, können ihre Avatare auf eine Weise steuern, wie sie es anderswo definitiv nicht können. Und dies verleiht ihnen ein einzigartiges Maß an Verkörperung."

Um mehr zu erfahren, schaut euch das Video an, besucht die Facebook-Seite zum Ashram oder seht es euch in Second Life an.

Citta Bhavana Ashram

Der Citta Bhavana Ashram ist ein friedlicher Ashram für Meditation, Yoga, Diskussion, Philosophie, Spiritualität, Musik und Kunst. Mit Lehren aus Asien (Indien, Japan, China, Buddhismus, Hinduismus, Taoismus) und Afrika. Bitte sendet eure Fotos an: flickr.com/groups/2751432@N23
In Second Life besuchen

Direkter Teleport

Video-Titelnennung:
Produktion von Draxtor Despres


Quelle: Second Life Destinations: Citta Bhavana

Keine Kommentare:

Kommentar posten