Registerkarten

SimtippViewerServerKunstLL-BlogVideosVehikelAnleitungARC

Samstag, 27. März 2021

NEO-Japan Event vom 27. März bis 18. April 2021

NEO-Japan SL Designers List (MAR/APR  2021)
Quelle: Hikaru Enimo / Flickr

Heute gibt es bei mir im Blog nur japanische Themen. Den Anfang macht der NEO-JAPAN Event. Der wurde heute, am 27. März um 12 PM SLT (20 Uhr MEZ) gestartet. Dies ist die siebte Ausgabe dieser beliebten Verkaufsmesse. Ich wollte heute zur Eröffnung auf die Event-Region, aber die war voll und nach 15 Minuten mit TP-Versuchen, bin ich dann auf die südliche Nachbarregion teleportiert und habe von dort eine Cam-Besichtigung gemacht.

Auf dem Shopping-Event, der zwei Mal pro Jahr stattfindet, werden Mode, Avatar-Ausstattung, Vehikel und Gebäude mit asiatischem Stil angeboten. Allerdings gibt es auch immer ein paar Artikel, die mit diesem Stil nur wenig zu tun haben. Bereits vor dem Start des Events gab es auf der Nachbarregion eine Fashion Show mit anschließender DJ-Party. Deshalb war dort das Avatar-Limit auf 90 hochgesetzt (das war die Region von der ich mein Camming gemacht habe). Auf der eigentlichen Event-Region sind allerdings nur 45 Avatare gleichzeitig zugelassen (40 Basics + 5 Premiums).

Die NEO-Japan Homepage wird inzwischen auch wieder gepflegt. Das war bei den letzten beiden Runden nicht so. Es gibt nun wieder ein sogenanntes "Mood Board", auf dem Event Co-Owner Hikaru Enimo einige RL-Fotos zusammengestellt hat, die als Inspiration für die teilnehmenden Anbieter gedacht ist. Ihr exklusives Produkt, das sie auf dem Event anbieten, sollte irgendwo in die Stimmung dieser Bildersammlung passen.

Als Shopping Guide empfehle ich dennoch wieder den auf Seraphim, da die Liste kompletter ist. Und natürlich den Fotostream in der NEO-Japan Flickr-Gruppe, wo man die Produkte in gut dekorierten Fotoszenen präsentiert bekommt.

Ich habe auch wieder ein paar Fotos von Anbietern rund um den Landepunkt geschossen. Unten ist ein Viererpack der folgenden Labels:

  • Eine Fantasy-Rüstung mit Helm und Schwert von Thirst. Der Stand ist sehr schön gestaltet (Bild oben links).
  • Ein Cyber-Computerschreibtisch von ContraptioN. Der hat viele Funktionen eingebaut (Bild oben rechts).
  • Mehrere Kitsune Varianten von Rezz Room. Der Rotfuchs hat in Japan Kultstatus, vor allem, wenn er neunschwänzig daher kommt. Der von Rezz Room ist ein Animesh-Attachment. Er ist super animiert und tanzt um seinen Owner herum, wenn er angehängt ist. Kann aber auch nur so gerezzt werden (Bild unten links).
  • Mehrere Cyberpunk-Attachments von SOLE als Gacha. Sieht schön verspielt aus und einige haben auch Effekte eingebaut. 75 L$ pro Spiel oder 8.999 L$ für alle Varianten zusammen (Bild unten rechts).


Thirst
ContraptioN

Rezz Room
SOLE

Die Plattform des NEO-Japan Events ist weitgehend genauso aufgebaut, wie bei den vorherigen Events. Es gibt einige neue Poster und Neonreklamen. Die gesamte Stadtkulisse ist aber gleich.

Diesmal sind auf dem Event 84 Anbieter vertreten. Darunter sind 18 Sponsoren, die sich im inneren Rechteck der Stadtkulisse befinden. Die 66 anderen Labels sind im äußeren Karree untergebracht. Das Windlight ist in diesem Jahr ziemlich gut gewählt. Zusätzlich ist die Event-Plattform von einer Sphäre mit rotierenden Wolken umgeben. Hier wieder der Begrüßungstext von der NEO-Japan Homepage:

Willkommen bei NEO Japan. 
NEO-Japan. Ein mutiger, kreativer und individueller Stil, der eher eine Lebenseinstellung ist. Im Wesentlichen werden Grenzen durch eine geschickte Kombination verschiedener Elemente getestet. Es ist eine sich entwickelnde revolutionäre Aussage, mit einem zukunftsweisenden und starken internationalen kulturellen Einfluss. 
Der NEO-Japan Event ist eine halbjährliche Veranstaltung, bei der ihr alle Arten von modernen und mutigen Kreationen, sowie einzigartige Varianten mit einer Mischung aus internationalen Kulturen und einer unverwechselbaren japanischen Wurzel finden könnt. Kleidung, Haare, Accessoires, Posen,...von allem etwas, das zum frischen, eigenwilligen neuen Lebensstil passt.
Organisiert wird der Event von den beiden Gründern Takuya Jinn und Hikaru Enimo. Unterstützt werden sie von Moon Ling und Marcus Lefevre.

>> Teleport zum NEO-Japan Event

Links:

Keine Kommentare:

Kommentar posten