Registerkarten

SimtippViewerServerKunstLL-BlogVideosVehikelAnleitungARC

Montag, 8. März 2021

Simtipp: Enchanting Small Town

Nachdem ich am Wochenende gleich zwei Regionen vorgestellt habe, deren Gestaltung außergewöhnlich gut war, fällt es mir erneut schwer, etwas über "ganz normale" Regionen zu schreiben. Aber für heute habe ich bewusst etwas ausgesucht, das schnell geht, denn ich muss einigermaßen früh ins Bett. Ich habe insgesamt eine fiese Woche vor mir und werde bis Freitag überwiegend leichte Kost hier im Blog posten.

Die SLurl zu "Enchanting Small Town" habe ich mal wieder durch einen Tweet von Yumix Writer zwischengespeichert. Ich war vor einer Woche schon mal dort, aber fand die Gestaltung zu minimalistisch, um Fotos zu schießen. Wenn ich dann aber einen Tag (oder eine Woche) mit knapp bemessener Zeit habe, hole ich solche Regionen dann doch wieder hervor.

Enchanting Small Town heißt übersetzt "Bezaubernde Kleinstadt". Wobei es für mich mehr nach einer Häuserkulisse aussieht, die einen luxuriösen Bungalow einrahmt. Die Region ist eine Homestead mit moderater Einstufung. Und die Ownerin heißt Nataly Moonwall.

In der Land-Info steht das Folgende:

Entflieht dem Stress des Lebens und entspannt euch in dieser realistischen Kleinstadt. Ein Ort zum Abhängen und Erkunden. Schießt tolle Fotos. Schöner Strand zum Entspannen. Cafe, Spielplatz, Jazz Club und mehr! Genießt es.

Für mich hört sich die Land-Info so an, dass man auch alle Gebäude auf der Region besichtigen kann. Das habe ich mit dem zentralen Bungalow gemacht und dort habe ich auch die meisten Fotos geschossen. Denn er ist innen sehr elegant eingerichtet.

 

Neben dem Wohnhaus gibt es als begehbare Gebäude nur noch ein Café, einen Supermarkt und den erwähnten Jazz Club. Alle anderen Gebäude sind Kulissen, außen Mesh und innen hohl. Dazu stehen noch mehrere kleine Imbissbuden und Minibars auf der Straße und am Strand.

Einen Spielplatz gibt es auch (siehe oben). Daran angrenzend ist ein kleiner Wald. Dieser Bereich wird von intensivem Grün dominiert. Und auf dem Spielplatz steht ein Primavatar mit Baby. Das Ganze wirkt ein wenig wie eine Modellstudie für einen städtischen Bebauungsplan.

Das vorgegebene Windlight ist wohl der Standard SL-Mittag. Ich war heute so in Eile und zudem mit meinen Gedanken ganz woanders, dass ich die Einstellung nicht geändert habe. Also gibt es heute bei mir tatsächlich Fotos mit der Mittagseinstellung aus dem SL‑Viewer.

Wie gesagt, das große Wohnhaus, das zentral an der Straße vor dem Strand steht, ist nett eingerichtet. Ich mag es, wenn Räume nicht so überfrachtet sind und die Einrichtung zudem auf wenige Farben reduziert ist. In diesem Fall sind es Grau- und Brauntöne, mit einem roten Akzent in der Küche.

Nataly Moonwall hat keinen direkten Flickr-Account und demnach auch keine Gruppe zur Region. Deshalb gibt es nur den Link zu Annies Destination Seite.

>> Enchanting Small Town

Link:

Keine Kommentare:

Kommentar posten