Registerkarten

SimtippViewerServerKunstLL-BlogVideosVehikelAnleitungARC

Montag, 15. März 2021

Simtipp: ChicChica - (Frühling 2021)

Eigentlich wollte ich auf der Shop-Region "ChicChica" weitere Fotos von blühenden Kirschbäumen schießen. Aber dann habe ich gesehen, dass die gesamte Region sehr nett gemacht ist und ich habe mehr als eine Stunde mit Erkunden verbracht. Also gibt es nun einen kompletten Simtipp, bei dem auf der Hälfte der Fotos dann aber doch irgendein Kirschbaum mit drauf ist.

Ich hatte ChicChica hier im Blog auch schon einmal vor knapp zwei Jahren vorgestellt. Damals war die Region allerdings noch eine Homestead und sie sah komplett anders aus als heute. Die aktuelle Frühlingsgestaltung ist noch recht neu. Sie wurde irgendwann Ende Februar erstellt.

ChicChica hatte inzwischen ein Upgrade auf eine Full-Region mit 20k Primkapazität und Einstufung "Moderat". Die Ownerin heißt Lilo Denimore. Vor zwei Jahren war ChicChica hauptsächlich ein Shop für Damenschuhe. Heute bietet das Label noch viele weitere Avatar-Attachments an.

Am Landepunkt schaut man zunächst auf einen großen Pfeil. Das ist der Teleport zum Shop, der sich in einer Skybox im Himmel befindet. Wer nur die Region erkunden möchte, sollte den Avatar um 180° drehen und dann die lange Treppen herunterlaufen. Die Landschaft auf dem Boden ist vollkommen Shop-frei und nur für Besucher zur Erkundung vorgesehen.

In dem großen Bereich rund um die Straße mit den Kirschbäumen, findet man viele Prim-Avatare. Dazu kamen heute noch ziemlich viele Besucher auf der Region, sodass alles recht belebt wirkte. Die Ownerin hat scheinbar auch ein Faible für Nacktkatzen, denn auf die trifft man ebenfalls in verschiedenen Bereichen. Einige sind sogar animiert wie die auf dem nächsten Foto.

Abseits der Häuserzeile wird die Region dann eher ländlich. Es gibt eine Obstplantage, einen kleinen Teich mit Seerosen und Schwänen, einen steinigen Strand, ein mediterranes Anwesen und einen bunten Park mit Bänken, einem Schachspiel und einer Uhr, die unten ein kleines Mäusekarussell eingebaut hat. Der Park und die Uhr sind auf den nächsten beiden Fotos zu sehen.

Auf der Obstplantage habe ich eine lustige Gruppe von Gartenzwergen im Gras entdeckt. Den Opa mit dem Handtuch kannte ich ja schon. Aber ihn in eine solche Szene einzubauen, finde ich mal echt gelungen.

In dem toskanischen Anwesen, das genau wie alle anderen Gebäude öffentlich ist und betreten werden kann, gibt es mehrere Details, die auch für ein Foto geeignet sind. Ich habe mich heute aber meist auf Kirschbaum- und Landschaftsfotos beschränkt. ChicChica sieht auf den ersten Blick gar nicht danach aus als würde es viel bieten, doch man findet bei einem Rundgang dann immer mehr, das im Detail recht nett gemacht ist.

Umgeben ist die Region von einem hohen, bergigen Sim-Surround mit steilen Bergen. Das vorgegebene Windlight sah für mich nach Standard-Mittag aus. Deshalb habe ich mein bevorzugtes "Ich-fotografiere-Kirschblüten-Windlight" eingestellt. In der Land-Info stehen nur Schlagwörter, die sich für eine Übersetzung nicht lohnen.

ChicChica hat sich in den letzten zwei Jahren nicht nur Shop-technisch vergrößert, sondern auch die Region hat nun einiges mehr zu bieten. Was ich dabei schätze ist, dass obwohl die Region und der Shop zusammengehören, beides so voneinander getrennt ist, dass man jedes für sich ungestört besuchen kann.

>> Teleport zu ChicChica

Links:

Sakura-Beiträge 2021:

Keine Kommentare:

Kommentar posten